Monolite 2017-10-12T18:00:11+00:00

Sicherheitstür Monolite

Das Beste aus Technik und Design von Bauxt

  • Erhältlich in den Einbruchwiderstandsklassen 3, 4 und 5
  • Patentierte versteckte Scharniere Rondò
  • Tür bündig mit den Abschlussleisten, Öffnung bis 180°
  • Auf 3 Achsen einstellbar
  • Überaus einfach in der Montage
  • Standard LA: 800-850-900×2100 mm / max. einflügelig LA: 1000×2500 mm (Klasse 5)
  • Standard LA: 800-850-900×2100 mm / max. einflügelig LA: 1000×2600 mm (auch einflügelig bis LA: 1200×3000, auf Anfrage) / max. erreichbar LA: 4500×3650 (Klasse 3 und 4)

Monolite ist das Beste an Innovation und Design von Bauxt: erste komplanare Sicherheitstür, die eine Öffnung auf 180 Grad dank dem patentrechtlich geschützten System der versteckten Scharniere Rondò ermöglicht. Monolite, perfekt bündig mit den Abschlussleisten, wird zu einem prägenden Element in jeder Inneneinrichtung, dank maximaler Freiheit in der individuellen Gestaltung und der Auswahl von Holzarten, Materialien und spezieller Bearbeitung der Füllung.

Die einzige Sicherheitstür mit versteckten Scharnieren der Klasse 5

Monolite ist eine einzigartige Sicherheitstür mit versteckten Scharnieren. Sie erreicht die Einbruchwiderstandsklasse 5, die höchste für die Sicherheit von Wohnungen. Monolite verbindet Innovation und attraktive Optik: die erste komplanare Sicherheitstür mit der Öffnung auf 180 Grad, perfekt bündig mit den Abschlussleisten, wird sie zu einem prägenden Designelement in jedem Ambiente.

Monolite ist attraktive Optik: mit ihrem linearen, modernen Design, gar nicht wie eine typische Sicherheitstür, ist Monolite ein Einrichtungselement mit großer Gestaltungsfreiheit in der Wahl der Füllungen sowohl innen als auch außen. Holzarten, technische Materialien, „Mauereffekt“, farbig lackiert, Details: die Sicherheitstür wird zum Ausdruck eines persönlichen Geschmacks genau im Stil des Hauses.

Scharnier Rondò.
Innovation „verstecktes“ Scharnier.

Rondò ist ein patentrechtlich geschütztes System versteckter Türscharniere von Bauxt: die Einstellbarkeit von 3 Achsen (Höhe, Breite und Tiefe) garantiert die Komplanarität der Tür (Abschlussleisten der Zargen und Tür bei der Serie Monolite, Wand und Tür bei der Serie Monolite RM) und ermöglicht gleichzeitig ihre Öffnung bis 180°. Die Öffnung auf 180° für wandbündige und komplanare Türen ist wichtig, um die Entladung der Torsionskräfte (wenn die Öffnung vor 180° bei Scharnieren mit beschränkter Öffnung blockiert wird) auf die Zargen und daher auf die Wand zu verhindern, was zu Rissen im Verputz im Türbereich führen könnte. Versteckte Scharniere, sichtbar bei geöffneter Tür mit schwarzer Abdeckung und Stahleinlage. Festigkeit gegen Bruchlast 550kg (pro Scharnier), geprüft im Laboratorium. Über 450.000 Öffnungszyklen, davon die letzten 100.000 in einer Kühlzelle im Laboratorium mit Einspritzung von flüssigem Stickstoff bei -195°C direkt auf die Beschläge – OHNE DASS EIN BRUCH EINTRITT.

Monolite Klasse 5 – Zertifikate

Einbruchschutz

Klasse 5 erweiterbar gemäß UNI EN 1627 (von LA 720×1680 bis LA 990×2310 – falls nötig, gewünschte Zertifizierung in der Bestellung angeben).

Schallschutz

Auf Anfrage

Wärmeschutz

UD= 1,7 W/m²K mit Platten 7 mm aus Holzwerkstoff. UD= 1,6 W/m²K mit Innenplatte 7 mm und Außenplatte 16 mm aus Holzwerkstoff. Unbedingt erforderlich oberflächenbündige Abschlussprofile aus Holz. Bis LA 1000×2500.

Air, water, wind

2/npd/4C

Monolite Klasse 5 – Modelle

MNT7005

Doppelzylinderschloss serienmäßig mit Kaskaden-Verriegelung (zweite Umdrehung Master-Zylinder/oberer verhindert die Funktion Personal-Zylinder/unterer) mit Doppelzylinder Schlüssel/ Schlüssel EVVA 3KSplusXP gegen Aufbohren und Schlagschlüssel (Stufe 2) in der Konfiguration Master/Personal, beide gesichert mit Rosette gegen Aufbohren, Aufbrechen mit Knackrohr, Fräsen, Ausheben (Stufe 4).
15 Schließpunkte: 11 bewegliche Punkte, 1 Falle, 3 fixe Pilzkopfbolzen.
Schlüsselsystem: 3 Master mit eigenem Profil Bauxt mit Security Card (Schlüssel können nur von Bauxt nachgemacht werden) + 3 Personal mit eigenem Profil Bauxt mit Security Card (Schlüssel können nur von Bauxt nachgemacht werden).

Monolite Klasse 3 und 4 – Zertifikate

Einbruchschutz

Klasse 3 erweiterbar gemäß UNI EN 1627 (von LA 720×1680 bis LA 990×2310 – falls nötig, gewünschte Zertifizierung in der Bestellung angeben).
Klasse 4 erweiterbar gemäß UNI EN 1627 (von LA 728×1680 bis LA 1000×2310 – falls nötig, gewünschte Zertifizierung in der Bestellung angeben).

Schallschutz

RW=35dB bis LA: 1000×2600

Wärmeschutz

UD=1,8 W/m2 mit Platten 7 mm aus Holzwerkstoff. UD=1,7 W/m²K mit Innenplatte 7 mm und Außenplatte 16 mm aus Holzwerkstoff. UD=1,6 W/m²K mit Platten 16 mm (innen+außen) aus Holzwerkstoff. UD=1,6 W/m²K mit Innenplatte 7 mm und Außenplatte 21 mm aus Holzwerkstoff.
Unbedingt erforderlich oberflächenbündige Abschlussprofile aus Holz. Bis LA 1000×2600.

Zugluft, Wasser, Wind

2/npd/4C. Bis 1000X2600 für einflügelige Türen, bis 1300×3650 für Türen mit Oberlicht und Leibungen.

Monolite Klasse 3 und 4 – Modelle

MNT6000

Zylinderschloss mit Zylinder gegen Aufbohren und Schlagschlüssel Duo (Stufe 2) mit Innenknauf, geschützt mit Rosette gegen Aufbohren und Knackrohr (Stufe 4). EINBRUCHWIDERSTANDSKLASSE 3.
9 Schließpunkte: 6 bewegliche Punkte, 1 Falle, 2 fixe Pilzkopfbolzen.
Schlüsselsystem: 1 Schlüssel für Einbau neu verschlüsselbar (nicht vereinheitlicht) + 3 Master mit Security Card.

MNT7000

Doppelzylinderschloss serienmäßig mit Kaskaden-Verriegelung (zweite Umdrehung Master-Zylinder/oberer verhindert die Funktion Personal-Zylinder/unterer) mit Doppelzylinder gegen Aufbohren und Schlagschlüssel Duo (Stufe 2) in der Konfiguration Master/Personal, beide mit Innenknauf, beide geschützt mit Rosette gegen Aufbohren und Knackrohr (Stufe 4). EINBRUCHWIDERSTANDSKLASSE 3
10 Schließpunkte: 7 bewegliche Punkte, 1 Falle, 2 fixe Pilzkopfbolzen.
Schlüsselsystem: 1 Schlüssel für Einbau neu verschlüsselbar (nicht vereinheitlicht) für Master + 1 Schlüssel für Einbau neu verschlüsselbar (nicht vereinheitlicht) für Personal + 3 Master mit Security Card + 3 Personal mit Security Card.

MNT8000

Elektromechanisches Schloss (Version Easy) mit Zylinder Schlüssel- Schlüssel Duo gegen Aufbohren und Schlagschlüssel (Stufe 2), geschützt mit Rosette gegen Aufbohren und Knackrohr (Stufe 4).
Serienmäßig alkalische Batterien (nicht aufladbar), Ablesegerät TAG auf der Außenseite, Tastatur auf der Innenseite.
9 Schließpunkte: 6 bewegliche Punkte, 1 Falle, 2 fixe Pilzkopfbolzen.
Schlüsselsystem: 3 Transponder + 1 Schlüssel für Einbau neu verschlüsselbar (nicht vereinheitlicht) + 3 Master mit Security Card.

MNT6004

Zylinderschloss mit Zylinder Schlüssel-Schlüssel Duo gegen Aufbohren und Schlagschlüssel (Stufe 2), geschützt mit Rosette gegen Aufbohren und Knackrohr (Stufe 4). EINBRUCHWIDERSTANDSKLASSE 4
9 Schließpunkte: 6 bewegliche Punkte, 1 Falle, 2 fixe Pilzkopfbolzen.
Schlüsselsystem: 1 Schlüssel für Einbau neu verschlüsselbar (nicht vereinheitlicht) + 3 Master mit Security Card.

MNT7004

Doppelzylinderschloss serienmäßig mit Kaskaden-Verriegelung (zweite Umdrehung Master-Zylinder/oberer verhindert die Funktion Personal-Zylinder/unterer) mit Doppelzylinder Schlüssel Schlüssel Duo gegen Aufbohren und Schlagschlüssel (Stufe 2) in der Konfiguration Master/Personal, beide geschützt mit Rosette gegen Aufbohren und Knackrohr (Stufe 4). EINBRUCHWIDERSTANDSKLASSE 4
10 Schließpunkte: 7 bewegliche Punkte, 1 Falle, 2 fixe Pilzkopfbolzen.
Schlüsselsystem: 1 Schlüssel für Einbau neu verschlüsselbar (nicht vereinheitlicht) für Master + 1 Schlüssel für Einbau neu verschlüsselbar (nicht vereinheitlicht) für Personal + 3 Master mit Security Card + 3 Personal mit Security Card

Bauxt ist Sicherheit, Design, Qualität und individuelle Gestaltung

Wenn Sie eine individuelle Panzertür suchen und alles über Bauxt Modelle und Lösungen erfahren wollen, dann abonnieren Sie unseren Newsletter, Sie erhalten Neuigkeiten, Updates und innovative Ideen von Bauxt.